Österreich

Wanderung in den Ötschergräben

Einen Tag weg vom Alltag, weg vom Lärm, von schlechter Luft und vielem Verkehr . . .
einfach raus aus der Stadt! Mein Ziel waren die Ötschergräben in unserem schönen Niederösterreich. Zwei Stunden Fahrzeit und ich befand mich inmitten der schönen Berge und Alpen Österreichs. Ich fuhr runter von der Autobahn Richtung Mariazell, und da waren sie! Ich kann gar nicht beschreiben, wie sehr sie mir gefehlt haben – unsere schönen Berge. 🙂

Meine Wanderung in den Ötschergräben

Es folgte eine Tageswanderung, in der ich 16 Kilometer zurücklegte. Während der Wanderung begegnete ich immer wieder anderen begeisterten Wanderern und wir begrüßten uns mit “Grias eich” oder “Serwas”. Es war ein Ausflug, der alle Sinnesorgane berührte. Es gab definitiv Vieles fürs Auge, die wunderschöne Natur, die Berge, Wanderwege, Brücken, Bergquellen. Die Ohren durften sich an dem Rauschen der glasklaren Bäche erfreuen und den Vögeln beim Singen zuhören. Die Nase wurde mit den Gerüchen der frischen Natur, der Bäume und der klaren Bergluft verwöhnt. Der Geschmacksinn kam demnach auch nicht zu kurz. Immer wieder blieb ich am Wegesrand stehen und trank das eiskalte glasklare Wasser, das vom Berg in kleinen Quellen herunterkam.

Ich liebte wandern schon als kleines Kind. Ich genoss es, wenn meine Eltern mit mir Tagesausflüge machten und wir eine Wanderung auf einen Berg unternahmen. Bei so einer Wanderung kann ich heute noch super abschalten. Dabei habe ich das wunderschöne Gefühl eins mit der Natur zu sein. 🙂

Das ist unser schönes Österreich!



8 Comments
  • Hiro
    Posted at 15:42h, 05 Juli Antworten

    Einfach geil die Bilder :D, sieht man wie wunderschön es in Österreich ist.

    Witzig, heut ein der Früh, dachte ich mir erst “Wann kommt den der nächste Blogeintrag, gab schon länger keinen neuen?”

    • gettinghigher
      Posted at 15:49h, 05 Juli Antworten

      Ja Österreich ist echt schön! 🙂 Tja, hab mal ne längere Schreibpause gebraucht! 😉

  • Walter
    Posted at 16:01h, 05 Juli Antworten

    ihr habt recht und man muss nicht so weit weg
    servus Walter

  • Andrea
    Posted at 16:24h, 30 August Antworten

    Weißt Du wo man in Österreich schön Campen bzw Zelten kann wenn man auch gleichzeitig an solchen orten Wandern ist?

    • gettinghigher
      Posted at 11:44h, 31 August Antworten

      Kärnten wäre sicher dafür eine sehr gute Alternative. 😉

  • Bernhard
    Posted at 11:08h, 12 Juni Antworten

    Ich konnte mich erst gestern vor Ort davon überzeugen. Wienerbruck – Ötscherhias – SH Vorderötscher – Erlaufklause.
    Ein tolles Erlebnis an einem perfekten Tag! 🙂

    • Christina Strasser
      Posted at 11:21h, 12 Juni Antworten

      Schön dass du auch dort warst 🙂 Ist echt eine tolle Wanderung.

  • Folyolar
    Posted at 11:29h, 03 November Antworten

    Wir gehen auch gerne Wandern. Danke für die Mühe, die Sie gemacht haben, um das alles zusammenzutragen. Das sind sehr schöne Fotos.

Post A Comment